Erstberatung für geschädigte Kapitalanleger - bundesweit | Rufen Sie uns an: (0681) 96 87 89-0

Prüfungsangebot in Sachen DSK Leasing Verwaltung GmbH i.L.

21.04.2017:

Prüfungsangebot:

Aufgrund unserer Spezialisierung und unserer langjährigen Erfahrung in Sachen DSK Leasing GmbH & Co. KG i.L. (vormals DSK Leasing AG & Co. KG) aus zahlreichen Mandaten können wir Interessenten zur Prüfung der Frage der Ausschüttungsrückforderungen durch die DSK Leasing Verwaltung GmbH i.L. mit Schreiben deren Rechtsanwälten Dr. May, Hofmann vom April 2017 folgendes Prüfungsangebot unterbreiten:

  • Bitte melden Sie sich telefonisch (0681/96 87 89-0) oder per E-Mail: kanzlei@ts-rechtsanwaelte.de bei uns und teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit.
  • Gerne übersenden wir Ihnen sodann einen Fragebogen und sagen Ihnen, welche konkreten Unterlagen wir zur Prüfung benötigen.
  • Nach Rückerhalt des Fragebogens und der Unterlagen prüfen wir Ihre Erfolgsaussichten und lassen Ihnen unser Ergebnis schriftlich zukommen.
  • Hierfür berechnen wir Ihnen lediglich eine Pauschale in Höhe von 70,00 EUR zzgl. USt.

  • Da Ihnen eine Pauschalaussage ohne fundierte Betrachtung Ihrer persönlichen Umstände nicht weiterhilft und eine Einzelfallprüfung unerlässlich ist, kann eine solche Prüfung nicht gratis angeboten werden.

Sofern Sie eine umfassende Erstberatung wünschen, so verbleibt es bei unserer üblichen Erstberatungspauschale.

Rechtsanwalt Christian Thum




 Mitglieder im Deutschen Anwalt Verein

© 2011 - 2017 Thum & Strauß Rechtsanwälte | realisiert von www.webdesign-sr.de